Die Licht-Bildner

Porträt Matthias Grimm


(Foto: Michael Papendieck)

Ich habe 1978 mit dem Fotografieren begonnen. Seinerzeit noch mit analoger Fototechnik, in der Foto-AG der Schule. Dazu gehörte für mich auch die Arbeit in der Dunkelkammer, mit Entwickeln der Negative, Belichten und Fixieren der Fotos.
Seit 2000 widme ich mich mithilfe der digitalen Fototechnik noch wesentlich umfangreicher der Fotografie. Für mich gehört die, zum Teil recht aufwändige, Bearbeitung der Bilder am PC zu meiner täglichen Arbeit.

Die meisten meiner Bilder entstehen im Urlaub, in der Natur oder bei unseren Hobbys: Den Pferden und dem Drachenfliegen.

Das Drachenfliegen nutze ich seit 2006 auch zum Erstellen von Luftbildern. Die KAP-Technik (KAP = Kite Aerial Photography) stelle ich auf meiner KAP-Site vor. Dort gibt es auch viele Luftbilder zu betrachten.

Seit 2009 habe ich die HDR-Fotografie für mich entdeckt und habe viel Spaß dabei. Den Schwerpunkt in der HDR-Fotografie bildet das Fotografieren von maroder Industriekultur.

Weitere Bereiche, die zunehmend meine Fotografie beeinflussen, sind die Panorama- und die Makrofotografie. Hier insbesondere sogenannte Bubble-Panoramen (Rundum-Panoramen) bzw. Nahaufnahmen von Pilzen und Libellen.



Kontakt per E-Mail

 


Copyright © Matthias Grimm

www.die-licht-bildner.de

Impressum